Raya

TWH-Hündin Raya, geb. 20.01.2022, knapp 2 1/2 Jahre alt, ist auf der Suche nach einem geeigneten, neuen Zuhause bei Menschen mit Wolfhundeerfahrung, gerne auch mit schon größeren, standfesten Kindern und gerne auch mit einem schon vorhandenen, souveränen Rüden. Katzen und andere Kleintiere sollten besser nicht im Haushalt leben, da Raya eine extrem ausgeprägte, jagdliche Motivation hat. Kontaktdaten am Ende des Posts.
.
.
Rasse: TWH

.

Rufname: Raya

.

Geschlecht: Hündin, intakt

.

Wurfdatum: 20.01.2022

.

Alter: knapp 2 1/2 Jahre

.

Geburtsland: Tschechien

.

Chipnummer: bekannt

.

Geimpft: Ja
(fällig 06/2025)

.

Standort: Nähe Schleiz, Thüringen
.
.
Abgabegrund:
Raya zerlegt die Einrichtung, sowie Türen, beim alleine bleiben, dadurch droht Ärger mit dem Vermieter.
Auch eine ausreichende Auslastung aus gesundheitlichen Gründen der Besitzerin ist nicht mehr gegeben.
.
.
Bekannte Probleme:
Raya kann rassetypisch nicht alleine bleiben. Sie zerlegt dann gerne Einrichtung, sowie Türen. Auch öffnet sie Türen und Fenster, um rauszukommen.
.
.
Nachricht:
TWH-Hündin Raya, geb. 20.01.2022, knapp 2 1/2 Jahre alt, ist auf der Suche nach einem geeigneten, neuen Zuhause bei Menschen mit Wolfhundeerfahrung, gerne auch mit schon größeren, standfesten Kindern und gerne auch mit einem schon vorhandenen, souveränen Rüden. Katzen und andere Kleintiere sollten besser nicht im Haushalt leben, da Raya eine extrem ausgeprägte, jagdliche Motivation hat.

.

Leider muss ich für Raya ein neues Zuhause suchen, da ich sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausreichend auslasten kann. Daraus ergibt sich ein weiteres, für mich sehr großes Problem...

.

Raya kann rassetypisch nicht alleine bleiben und ich muss nun öfter Arzttermine wahrnehmen oder auch mal einkaufen gehen, wo Raya nicht immer mit kann. Wenn sie aber alleine bleiben muss, dann zerlegt sie die Einrichtung, sowie auch Türen und Fenster. Wenn Türen und Fenster nicht verschlossen sind, dann öffnet sie diese um rauszukommen. Dadurch droht nun aber Ärger mit dem Vermieter und meine Kinder und ich sind auf unser neues Zuhause angewiesen. Früher hatten wir die Möglichkeit Raya so zu sichern, dass sie während dem allein sein nichts zerstören konnte, diese Möglichkeit ist in den jetzigen Räumlichkeiten nicht mehr gegeben.

.

Wir suchen für Raya ein geeignetes, neues Zuhause bei Menschen mit Wolfhundeerfahrung, wo sie Familienanschluss hat, was sehr wichtig für sie ist. Eine Familie wo sie möglichst nicht alleine bleiben muss und auch die nötige Auslastung bekommt.

.

Raya ist gut sozialisiert, sie ist in ihrer Familie lieb, verschmust und immer noch verspielt.

.

Mit Menschen hat sie keine Probleme und sie mag Kinder gerne. Diese sollten aber etwas größer und standfest sein, da Raya rassetypisch sehr stürmisch sein kann. Daher wäre es auch kein Problem, wenn es in der Familie Kinder, die schon größer und standfest sind, gibt. Aber Raya braucht natürlich auch ihre Rückzugsmöglichkeiten und Ruhephasen, welche von allen, insbesondere auch von den Kindern respektiert werden müssen.

.

Von weitem oder aus dem Auto heraus, kann Raya andere Hunde schon mal anpöbeln. Aber sonst versteht sie sich bisher mit anderen Hunden. Wenn sie die Möglichkeit hat, andere Hunde zu beschnuppern, dann kann es auch sein, dass sie danach das Interesse verliert. Aus diesem Grund, könnte auch gerne ein schon vorhandener, souveräner Rüde in der Familie leben.

.

Katzen und Kleintiere sollten allerdings nicht in der Familie leben., da Rayas jagdliche Motivation dafür zu stark ausgeprägt ist.

.

Sie ist gesund. Sie war bisher noch nicht läufig, was für die Rasse aber nicht ungewöhnlich ist.

.

Raya bringt selbstverständlich ihren EU-Heimtierausweis mit in ihr neues Zuhause.

.

Bei Interesse und für mehr Infos bitte direkt mit der Besitzerin Juliane Taubert, per ☎ +491622707345, in Verbindung setzen.

.

.

Ihr findet den Beitrag, mit ein paar mehr Fotos, auch auf unserer Facebook Seite unter folgendem Link..

.